INSTITUT FÜR

SOZIALWISSENSCHAFTEN


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Profil des Instituts

Sekretariat des Instituts

Melanie Hilbrink

Seminarstraße 33
49074 Osnabrück

Raum: 04/212
Tel.: +49 (0) 541 969-4059
E-Mail: melanie.hilbrink@uni-osnabrueck.de

Sprechzeiten:

Di-Do 9-12 Uhr und n.V.

Bild des Fachbereichs

Der Institut für Sozialwissenschaften besteht aus den Fächern Politikwissenschaft und Soziologie. Durch elf Fachgebiete werden wesentliche Bereiche der beiden Disziplinen in Lehre und Forschung abgedeckt. Gemeinsam organisieren beide Fächer das Angebot der Bachelor- und Masterstudiengänge. Das Institut ist zudem mit dem fächerübergreifenden Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) verbunden und unterhält mit dem Zentrum für Demokratie- und Friedensforschung, der Forschungsstelle Japan und dem aus Mitteln der Europäischen Union geförderten Jean Monnet Center of Excellence in European Studies vielfältige interdisziplinäre und institutionelle Kontakte.

Darüber hinaus bestehen enge Beziehungen mit außeruniversitären Einrichtungen wie beispielsweise mit der in Osnabrück ansässigen  Deutschen Stiftung Friedensforschung oder mit der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DPVW), deren Geschäftsstelle ihren Sitz im Institut hat.

Das Institut ist national wie international sehr gut vernetzt - das gilt sowohl für Kooperation in der Forschung als auch für die Zusammenarbeit mit ausländischen Universitäten im Rahmen von Austauschprogrammen. Das Institut unterhält allein über 40 Erasmus-Kooperationen und verfügt über weitere Verbindungen zu Universitäten, um seinen Studierenden interessante Studienplätze in und außerhalb von Europa anbieten zu können.